Danke für diese herausragende Zustimmung!

Liebe Wählerinnen und Wähler der FDP im Wahlkreis Ravensburg/Tettnang, danke für diese herausragende Zustimmung. Das grandiose Wahlergebnis der FDP bei der Landtagswahl am 14.03. hat gezeigt, dass sich der engagierte Wahlkampf bis zum Schluss gelohnt hat. 9357 Stimmen im Wahlkreis Ravensburg/Tettnang wurden seit über 60 Jahren nicht mehr für die Liberalen abgegeben. Die Weichen sind jetzt auf Veränderung gestellt. Wir sind bereit, Regierungsverantwortung zu übernehmen.

Mit 10,5% im Land und 11,5% im Wahlkreis Ravensburg/Tettnang sowie 8,9% im Wahlkreis Wangen / Iller haben unsere Konzepte und politischen Aussagen einen großartigen liberalen Fußabdruck hinterlassen. Wir sind konstruktiv und kritisch. Und das ist gut so.

Mit 10,5 Prozent der Stimmen für die FDP haben wir zukünftig als liberale Fraktion 18 Abgeordnete im Baden-Württemberger Landtag. So viele Abgeordnete hatten wir zuletzt vor über 50 Jahren, im Jahr 1968. 

Wir gratulieren allen gewählten Abgeordneten, besonders aber unserem Landtagsabgeordneten im Bezirk Bodensee-Oberschwaben Klaus Hoher, welcher mit phänomenalen 13,3% im Wahlkreis 67 Bodensee wieder in den Landtag gewählt wurde! 

Leider hat es für unsere Kandidaten knapp nicht gereicht. Wir sagen trotzdem Danke für die tolle Unterstützung. Nach der Wahl ist vor der Wahl – die Bundestagswahl im September wirft bereits ihre Schatten voraus. Wir zählen auf Sie!